Ausstellungsinformationen:


Wir freuen uns erst einmal, dass die Messegesellschaft  (gemeinsam mit uns) immer noch so optimistisch ist, diese Ausstellung organisieren und auch tatsächlich durchführen zu können.

Wir wissen nicht wirklich wohin uns diese stürmischen Zeiten noch bringen werden. Ob wir die Kosten dieser Austellung wirklich noch gemeinsam tragen können. Wir wollen aber einmal optimistisch in die Zukunft schauen und Ihnen und uns, in der Hoffnung das es uns trotz aller besorgniserregenden wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen, möglich sein wird mit Ihnen und Ihren Vierbeinern einige unbeschwerte Tage im internationalen Wettbewerb erleben zu können und geben Ihnen nachfolgend die ersten Informationen:

Uns treibt der absolute Wille voran, diese internationale Ausstellung, über zwei Tage im bekannten AGRA Messepark auch im August 2023 durchführen zu wollen. Wir wollen mit unseren Hundefreunden und internationalen Kollegen ein unbeschwertes Wochenende mit internationalen Mitbewerbern, freundlich, friedlich und nur unserem Hobby der gesunden Hundezucht und gesunder Hundehaltung gewidmet, erleben. Wir wissen, dass viele Vereine und Messeveranstalter auf Grund der wirtschaftlichen, energiepolitischen Lage, der ungewissen Zukunft unseres Landes keine großen Veranstaltungen mehr durchführen wollen oder können. Nicht nur die gestiegenen Preise für Energie, für alle Serviceleistungen, Pokale +400%, die Verknappung von Papier für Urkunden usw., die explodierenden Reisekosten der Richter und Helfer, die Verdreifachung der Messemieten machen uns und den anderen Vereinen das Leben schwer. Nein dazu kommen in vielen Orten noch einzelne Veterinärämter die im nicht nachvollziehbaren Machtrausch unerfüllbare Auflagen aus der neuen Tierschutzverordnung den Ausstellern, Züchtern und Veranstaltungen auferlegen.

Wir haben als IHV e.V. das Glück, das sich sowohl unsere Zuchtbuchbestimmungen und unsere Ausstellungsordnung schon seit vielen Jahren an der gesunden Hundezucht orientiert. Seit fast 15 Jahren orientiert sich unser Verband an den veterinärmedizinischen Erkenntnissen der Universitätsklinik Gießen, Bern, Regensburg, der Tierkliniken Stolpen, Berlin, von Laboklin, DOK, GRSK, und vielen anderen Partnern um den Weg zu einer kontrollierten, gesunden Hundzucht und dem der Gesundheit unserer Hunde dienenden Ausstellungswesen zu entwickeln. Wir mußten weder unser Zuchtbuchbestimmungen, Gesundheitsbefunde noch die Ausstellungs-ordnung neu erfinden oder umschreiben wie so viele andere Verbände und Vereine in Deutschland. Unsere seit Jahren praxtizierte Transparanz, Respekt und Höflichkeit gegenüber den Ämtern, Vermietern und Partnern kommt uns jetzt zu Gute. Wir durften daher auch in 2022, in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, eine Ausstellung an dem geplanten Ausstellungsort austragen. Wir sind daher sicher nicht zu optimistisch (zumindest) diese Hürde meistern zu können.

Wir laden daher alle Hundefreunde (egal aus welchem Verein) zu unserem gemeinsamen CACIB WORLDCUP 2023 der ACW Alianc Canine Worldwide - Germany, der IDA International Dog Association e.V. und des IHV Internationaler Hunde Verband e.V. in Leipzig ein. Die Haupausstellung wird als CACIB VICTORIA-BUNDESSIEGERSCHAU organisiert. Unsere internationalen Aussteller erhalten daher zumindestens eine Urkunde, Medaillie und-/oder Siegerschleife mit den Farben der Bundesrepublik Deutschland.

Wir gehen davon aus, dass wir diese Ausstellung, auf Grund der bisherigen  COVID-Auflagen, als Aussenausstellung organisieren. Wir  denken, dass viele Hundefreunde diese traditionelle Ausstellung besuchen wollen und freuen uns Sie und Ihren Vierbeiner an den beiden Ausstellungstagen am 19. und 20. August 2023 begrüßen zu können. Wir wollen die

  • kleinen Hunderassen bis 45 cm am Sonnabend den 19. August 2023
  • großen Hunderassen ab 45 cm am Sonntag 20. August 2023.

bewerten.

Wir erwarten viele Hundefreunde aus dem internationalen Ländern und Deutschland. So das wir diese Veranstaltung (rein vorsorglich) auf zwei Ausstellungstage planen wollen. Wir gehen davon aus, dass uns sehr viele Hundefreunde besuchen und Ihre Vierbeiner vorstellen wollen um auch in 2023, vereinsübergreifend, endlich eine anerkannte CACIB Show in 2023 erleben zu können.

Rein vorsorglich verweisen wir auf die Besucher- und Ausstellungsinformationen zum Hygienekonzept (Corvid). Wenn diese (immer noch) durch örtlich zuständige Behörden gefordert werden finden Sie diese: Hier:

Auch in diesem Jahr haben wir das Glück, einige internationale Gastrichter unseres Dachverbandes auf dieser Ausstellung begrüßen zu dürfen. Unsere Ausstellung wird in der ACW, der IDA, WSCH international beworben. Wir werden sicher einige Aussteller aus den Ländern der ACW, IDA begrüßen können. Zumal wir Richterkollegen und Repräsentanten der ACW und der IDA sowie befreundeten internationalen Vereinen des IHV Internationaler Hunde Verband begrüßen wollen.

Bei uns geht es nur um das Tier - Nicht um das Papier!  Der Vorstand des IHV Internationaler Hunde Verband e.V., lädt Sie und Ihren vierbeinigen Liebling recht herzlich zu dieser besonderen Hundeausstellung, einer CACIB DOPPELTITELAUSSTELLUNG an beiden Ausstellungstagen am 19. und 20. August 2023 in das bekannte Messegelände der AGRA Leipzig ein. In der Ihr Hund immerhin um den Titel "INTERNATIONALER CACIB WORLDCUPSIEGER kämpfen kann.

Für einige  Rassen bereiten wir Sonderwettbewerbe vor, um den schönsten Vertreter der betreffenden Rasse zu ermitteln. Für alle Teilnehmer der Victoriasiegerschau ist die Teilnahme an diesen Sonderwettbewerben kostenfrei. Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

Mit diesem besonderen Ausstellungsangebot wollen wir allen Hundefreunden die Möglichkeit bieten, Ihren Hund an einem Ort, gleichzeitig auf zwei Ausstellungen, natürlich mit 2 unabhängigen Richterbewertungen, vorzustellen und bewertern zu lassen. Lassen Sie sich diese Ausstellung und Präsentationsmöglichkeit Ihres Vierbeiners, Ihrer Zucht nicht entgehen!

Sofern Sie Ihren Vierbeiner für beide Ausstellungen (die parallel an dem entsprechenden Tag stattfinden) anmelden, wird Ihr Hund von zwei unterschiedlichen, international erfahrenen, Richtern in einer vollkommen entspannten Atmosphäre bewertet. Beachten Sie dazu einfach die internationale Richteraufstellung.

Auf dem traditionell, seit fast 50 Jahren genutzten, Ausstellungsgelände bieten wir Ihnen unheimlich viel Platz für Sie und Ihre Vierbeiner. Sie werden hier eine vollkommen entspannte Ausstellung geniessen. Sowohl der VDH, mir diesem auch die FCI, nutzen dieses Messegelände immer wieder gern. Der VDH Landesverband Sachsen wird dieses Gelände voraussichtlich wenige Tage Tage nach unserer CACIB Show für die Landessiegerausstellung nutzen.

Die Ausläufe und großen Messehallen entsprechen genau unserem Vereinsmotto "Es geht um das Tier....." ! Hier fühlen sie und Ihr Vierbeiner sich sofort wohl! Daher führen wir seit Jahren hier eine Doppeltitelschau durch. Sie können hier Ihren Hund (mit einer Anreise) gleich von zwei oder mehr unterschiedlichen Richtern bewerten lassen. So können Sie, preisgünstig, gleich zwei Ausstellungen mit Ihrem Liebling besuchen.

Wir wollen in diesem Jahr die Messehalle 4.1 und hauptsächlich das großzügige Aussengelände nutzen. Rein vorsorglich haben wir für Sie und Ihre Vierbeiner die Halle 4.2 optioniert um Ihnen und Ihren Vierbeinern genügend Platz im und rund um das Ausstellungsgelände bieten zu können wenn wir z.B. wieder so viel Hunde wie in unserer Ausstellung 2016 begrüßen könnten.

Wir halten genügend Präsentations - und Bewertungsflächen (Ringe) für unsere internationalen Aussteller bereit. Sie
können sicher sein, das wir im Messepark für sie und Ihren Vierbeiner die richtigen Bewertungsringe und Richter zur Verfügung stellen. Sofern es geht optionieren wir bei guter Wetterlage die Ringe in den Außenbereich.

Einige Bilder der Hallen sowie Eindrücke vom Freilandausstellungsgelände sehen sie ja oben in dem Banner.  Sollte “Petrus” (das Wetter) uns, wie in den letzten Jahren, wieder wohl gesonnen sein, können wir natürlich die Ausstellung wieder in das großzügige Außengelände verlegen. Aber auch bei “schlechtem” Wetter haben wir durch die Hallen, das Catering und sonstige Angebote für eine streßfreie und großzügige Ausstellung bestellt.

Ohne Leistungsdruck erfahren Sie und Ihr Hund eine sehr hoch bewertete, trotzdem ganz relaxte Ausstellung der ACW / IDA und des IHV. Hier treffen Sie Hundefreunde, Züchter und Aussteller aus vielen Regionen. Der Erfahrungsaustausch, das voneinander Lernen, die Tips und Ratschläge unter Hundefreunden sind oft schon die weiteste Reise wert. Für Campingfreunde und Wohnmobile stehen Standplätze zur Verfügung. Die Sie bitte direkt über unsere Bundesgeschäftsstelle bestellen.

Sie können auf dieser Ausstellung, die Sie begeistern wird, Ihren Vierbeiner von zwei unabhängigen Richtern auf zwei parallel laufenden Ausstellungen bewerten lassen und so u.a. Urkunde und Pokal (sofern bestellt) sowie evtl. die Anwartschaften auf das internationale Championat des Internationalen Hunde Verbandes e.V. in der CACIB VICTORIASIEGER- BUNDESSIEGERSCHAU und in Erweiterung sogar des IHV-WORLDCUP´s der ACW oder der IDA 2023 erwerben

Lassen Sie sich diese Ausstellung und Präsentationsmöglichkeit Ihres Vierbeiners, Ihrer Zucht nicht entgehen!

Natürlich können Sie sich auch nur für eine Ausstellungsteilnahme entscheiden. In diesem Fall für die VICTORIASIEGERSCHAU DES IHV.  Wenn Sie die zweifache Teilnahme (also auch für die Teilnahme an dem IHV-WORLDCUP) entscheiden, werden Ihre Vierbeiner in jedem Fall von zwei unterschiedlichen, international anerkannten Richtern gerichtet.

Wie von uns bereits gewohnt, werden Sie die Pokale und Medaillen unserer Ausstellung überzeugen.

Für den Mut der Teilnahme erhalten Sie, bzw. Ihr Vierbeiner, ja neben einer ordentlichen und fairen Bewertung einen Richterbericht, eine Urkunde sowie eine sehr schöne Medaillie, Siegerschleife oder repräsentativen Pokal bei der Meldung Ihres Hundes. Wir gehen auf Grund der derzeitigen Inflation, dem angezeigten Material- und Liefermangel eher davon aus, dass wir den Teilnehmern dieser wunderbaren Ausstellung nur noch eine schöne Urkunde sowie eine Medaillie oder Siegerschleife, Pokalstander mitgeben können. Für die Sieger und die Sonederpokalbestellungen werden wir selbstredend immer noch Pokale bereitstellen. Wir bitten aber um Verständnis, das die Kosten für den Sonderpokal um 2,43 € netto (3,00 € Brutto) auf 20,00 € angehoben werden müssen.